Realtek 8168 (kompatible) PCIe Ethernet IDs und Tester gesucht

...für und mit Amiga OS4

Moderator: OS4Welt-Team

Benutzeravatar
Cyborg
AmigaOS Entwickler
Beiträge: 3577
Registriert: 28. September 2009 11:10
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Realtek 8168 (kompatible) PCIe Ethernet IDs und Tester gesucht

Beitrag von Cyborg »

„Leider“ die Standard-ID. Gut zu wissen, daß die auch über Konfiguration mit 53.6 läuft. Ich hatte befürchtet, da gäbe es vielleicht Probleme.

Ab dem nächsten Release wird standardmäßig auf diese ID geprüft.
.. der SysOp hat immer recht :evil:

PGP Schlüssel verfügbar
Benutzeravatar
Cyborg
AmigaOS Entwickler
Beiträge: 3577
Registriert: 28. September 2009 11:10
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Realtek 8168 (kompatible) PCIe Ethernet IDs und Tester gesucht

Beitrag von Cyborg »

Cyborg hat geschrieben: 17. Juni 2024 09:04 Ich hab mir jetzt selbst nochmal eine Karte zum Testen bestellt, diese hier: https://geizhals.de/logilink-pc0029a-a494993.html
Eingebaut, eingeschaltet, läuft. Hat in der Tat einen RTL8111C drauf. Ich denke, wir können damit erst Mal ruhig davon ausgehen, daß die meisten RTL8168/8111-Karten laufen werden. Eine 8411 wäre noch schön zu verifizieren, aber da habe ich bisher keine gefunden.

Ich werde also in Kürze eine neue Version von rtl8169.device veröffentlichen, das auch die 8168/8111/8411-Karten ohne gesonderte Konfiguration unterstützt.
.. der SysOp hat immer recht :evil:

PGP Schlüssel verfügbar
balaton
Beiträge: 18
Registriert: 12. Dezember 2023 22:45
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Realtek 8168 (kompatible) PCIe Ethernet IDs und Tester gesucht

Beitrag von balaton »

Weis nicht ob es hilft aber ich habe eine Karte mit diese IDs:
10ec:8168 Subsystem: 7470:3468
Ethernet controller: Realtek Semiconductor Co., Ltd. RTL8111/8168/8411 PCI Express Gigabit Ethernet Controller (rev 06)
Subsystem: TP-LINK Technologies Co., Ltd. TG-3468 Gigabit PCI Express Network Adapter
Ich kann es nicht mit AmigaOS testen weil ich verwende es am host mit Linux aber wenn nur IDs gesucht hier sind die.
Benutzeravatar
Cyborg
AmigaOS Entwickler
Beiträge: 3577
Registriert: 28. September 2009 11:10
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Realtek 8168 (kompatible) PCIe Ethernet IDs und Tester gesucht

Beitrag von Cyborg »

Danke, das ist die Standard-ID der 8168 und diese spezielle Karte TG-3468 habe ich hier auch selbst schon erfolgreich probiert. Klappt wunderbar :)
.. der SysOp hat immer recht :evil:

PGP Schlüssel verfügbar
Benutzeravatar
Cyborg
AmigaOS Entwickler
Beiträge: 3577
Registriert: 28. September 2009 11:10
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Realtek 8168 (kompatible) PCIe Ethernet IDs und Tester gesucht

Beitrag von Cyborg »

@aclogic
Kannst Du mal bitte testen, ob bei Dir auch das Ab- und wieder Anstecken des Kabels im Betrieb, sowie das späte Anstecken nach Netzwerkstart ohne Kabel gut funktioniert?
.. der SysOp hat immer recht :evil:

PGP Schlüssel verfügbar
Antworten