[AutoDocViewer] Bugs und Verbesserungen

Alles rund um Anwendungen für Amiga OS4

Moderator: OS4Welt-Team

Benutzeravatar
Cyborg
AmigaOS Entwickler
Beiträge: 3530
Registriert: 28. September 2009 11:10
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: [AutoDocViewer] Bugs und Verbesserungen

Beitrag von Cyborg »

Ach, JETZT habe ich verstanden, was das Problem ist ... :klatsch: Ich hatte da wohl ein Brett vorm Kopf ...

Nicht die Knöpfe sind das Problem, sondern die Bildchen in der Liste ... Hier hat imago ja zu Recht die Frage gestellt, ob die Dinger vielleicht abgesehen von dem Ordnersymbol überhaupt sinnvoll sind, da ADV ja sowieso nur AutoDocs verarbeiten und anzeigen kann. Auch der gelbe Bobbel im Verzeichnis eines AutoDocs erfüllt ja nicht wirklich irgendeinen Zweck.

Mal sehen ... die Dinger fliegen entweder raus oder werden direkt von AISS genommen. Eines davon wird passieren :)


Danke fürs Feedback!
.. der SysOp hat immer recht :evil:

PGP Schlüssel verfügbar
Benutzeravatar
amifrog
Beiträge: 733
Registriert: 16. Juni 2017 22:58

Re: [AutoDocViewer] Bugs und Verbesserungen

Beitrag von amifrog »

Eventuell kann man auch noch wahlweise die '.doc' Erweiterung wegfiltern.
Benutzeravatar
Cyborg
AmigaOS Entwickler
Beiträge: 3530
Registriert: 28. September 2009 11:10
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: [AutoDocViewer] Bugs und Verbesserungen

Beitrag von Cyborg »

Warum? Die Erweiterung gehört zur Datei wie der Name auch? Verstehe den Sinn nicht ganz :thinking:
.. der SysOp hat immer recht :evil:

PGP Schlüssel verfügbar
Benutzeravatar
amifrog
Beiträge: 733
Registriert: 16. Juni 2017 22:58

Re: [AutoDocViewer] Bugs und Verbesserungen

Beitrag von amifrog »

Weil es redundant ist und keinen Informationsgewinn darstellt?
Z.B. wenn du Ordner für Gif, Png und Jpg hast, wo alle Bilder einsortiert werden, dann würde ich das so machen

Code: Alles auswählen

Bilder (Gif)
--- bild1
--- bild2
Bilder (Png)
--- bild1
--- bild2
Weil die Trennung ja schon vorher vorweggenommen ist, ist die Filetype-Erweiterung vernachlässigbar.
Benutzeravatar
Cyborg
AmigaOS Entwickler
Beiträge: 3530
Registriert: 28. September 2009 11:10
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: [AutoDocViewer] Bugs und Verbesserungen

Beitrag von Cyborg »

AutoDoc ist zwar grundsätzlich ASCII, Ausnahmen bestätigen allerdings die Regel (HTML und PDF gibt es auch gelegentlich). Dazu ist der Name der hinzugefügten Verzeichnisse im Baum nicht automatisch formatbeschreibend, wie in Deinem Bilderbeispiel, sondern beliebig und je nach SDK durchaus verschieden (eben ein Pfad). Das Weglassen der Endung würde also ggf. tatsächlich einen Informationsverlust darstellen.
.. der SysOp hat immer recht :evil:

PGP Schlüssel verfügbar
Benutzeravatar
Cyborg
AmigaOS Entwickler
Beiträge: 3530
Registriert: 28. September 2009 11:10
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: [AutoDocViewer] Bugs und Verbesserungen

Beitrag von Cyborg »

Es gibt übrigens einen Bugtracker, in dem ich alle Dinge zu AutoDocViewer sammle. Wenn Ihr eigene Einträge machen wollt oder vorhandenen Einträgen folgen, dann könnt Ihr dort einen Account erstellen.

Dort wurden bisher auch Bugs zu richeditor.gadget und pFTP gesammelt, aber da Peter Gordon sich praktisch komplett zurückgezogen hat, passiert da sein einiger Zeit nicht mehr viel. Richeditor wird von Simon Archer weiterentwickelt, der aber einen eigenen Tracker benutzt, glaube ich.

Egal... für AutoDocViewer und ggf. andere Dinge in der Zukunft siehe hier: https://www.stackswap.net/mantis/
.. der SysOp hat immer recht :evil:

PGP Schlüssel verfügbar
Benutzeravatar
djbase
Beiträge: 971
Registriert: 15. Oktober 2015 06:45
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: [AutoDocViewer] Bugs und Verbesserungen

Beitrag von djbase »

Hm, so ein zentraler Bugtracker hätte was, müsste man sich nicht immer überall registrieren...
:commodore: Amiga 600 | Vampire 600 II | 128 MB RAM | Indivision ECS Mk3 | 128GB CF | AmigaOS 3.2.2
:commodore: Amiga 1200 | Vampire 1200 II | 128 MB RAM | Indivision AGA Mk3 | 128GB CF | AmigaOS 3.2.2
:boing: AmigaOne X1000 | 1.8 GHz | 4 GB RAM | Radeon R7 250X | 250 GB SATA SSD | AmigaOS 4.1
Benutzeravatar
Cyborg
AmigaOS Entwickler
Beiträge: 3530
Registriert: 28. September 2009 11:10
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: [AutoDocViewer] Bugs und Verbesserungen

Beitrag von Cyborg »

Das war die Idee bei meinem Mantis damals vor über 8 Jahren.. deshalb gibt es dort auch Projekte für pFTP und richeditor_gc (und andere nicht-öffentliche Dinge). Leider ist das dann halt irgendwann eingeschlafen. Aber der Tracker wäre ja so oder so für meinen eigenen Bedarf da. Da kann man ihn auch öffentlich nutzen lassen.

Und wenn das Internet nicht das Internet wäre, bräuchte man auch keinen Registrierungszwang :p
.. der SysOp hat immer recht :evil:

PGP Schlüssel verfügbar
Benutzeravatar
djbase
Beiträge: 971
Registriert: 15. Oktober 2015 06:45
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: [AutoDocViewer] Bugs und Verbesserungen

Beitrag von djbase »

Ja, das Internet ist schon seit Jahrzenten kaputt...

Falls interesse besteht, sollen wir sowas in OS4Welt.de integrieren?
:commodore: Amiga 600 | Vampire 600 II | 128 MB RAM | Indivision ECS Mk3 | 128GB CF | AmigaOS 3.2.2
:commodore: Amiga 1200 | Vampire 1200 II | 128 MB RAM | Indivision AGA Mk3 | 128GB CF | AmigaOS 3.2.2
:boing: AmigaOne X1000 | 1.8 GHz | 4 GB RAM | Radeon R7 250X | 250 GB SATA SSD | AmigaOS 4.1
Benutzeravatar
turbo4.1
Ignition-Team
Beiträge: 1745
Registriert: 23. Dezember 2009 18:27
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: [AutoDocViewer] Bugs und Verbesserungen

Beitrag von turbo4.1 »

Vielleicht könnte ich es dann auch für ignition benutzen....
Sam460ex mit Yeston RX550 4GB (Single Slot, Low Profile), Sam440Flex (666MHz) mit Radeon HD5450 PCI, CDTV mit 270MB SCSI-HD, MemCard, 68010 14MHZ und 5MB RAM, A600 und CD32
Amiga User since 1987
Antworten