[Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Alles rund um Amiga OS4 selbst

Moderator: OS4Welt-Team

Benutzeravatar
McFly
Beiträge: 914
Registriert: 28. September 2009 09:58
Wohnort: Oberhausen/NRW
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von McFly »

@IconDesigner
alter Schwede, da hast Du aber ein großes Paket geschnürt :danke:
German AMIGA Podcast => GAP
GAP auf Facebook => klick
Maijestro
Beiträge: 493
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von Maijestro »

@IconDesigner

He he wow vielen lieben dank das muß ich gleich ausprobieren. Tolle arbeit, ich denke da wird sicher das eine oder andere für mich dabei sein. 441 MB du bist verrückt :danke:

Edit: Also ich kann das Paket nicht downloaden weder unter MacOs mit Safari, noch unter AmigaOs4.1/Odyssey es bricht nach 40Mb etwa ab und das Archiv ist dann fehlerhaft.
Benutzeravatar
IconDesigner
Beiträge: 416
Registriert: 29. Dezember 2016 17:00
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von IconDesigner »

Maijestro hat geschrieben: 26. Januar 2024 18:05 @IconDesigner

Edit: Also ich kann das Paket nicht downloaden weder unter MacOs mit Safari, noch unter AmigaOs4.1/Odyssey es bricht nach 40Mb etwa ab und das Archiv ist dann fehlerhaft.
Ich würde es mal, mit einen FTP-Programm, "ftp:/main.aminet.net/pix/back/", probieren.

Viel Erfolg 8-)
Peg2/G4 1GB Ram, Radeon 9250, 1 TB SSD plus 4 GB HDD und AmigaOS 4.1 FE
A4000D/60-PPC 128 MB Ram, CV-PPC, 4 GB HDD und AmigaOS 3.9 >>>RIP<<<
A4000D/60 64 MB Ram, CV-64, 4 GB HDD und AmigaOS 3.5
WinUAE und AmigaOS 4.1 FE Classic
Qemu auf Linux; 2GB Ram und AmigaOS 4.1 FE für Peg2
Benutzeravatar
McFly
Beiträge: 914
Registriert: 28. September 2009 09:58
Wohnort: Oberhausen/NRW
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von McFly »

Maijestro hat geschrieben: 26. Januar 2024 18:05 @IconDesigner
Edit: Also ich kann das Paket nicht downloaden weder unter MacOs mit Safari, noch unter AmigaOs4.1/Odyssey es bricht nach 40Mb etwa ab und das Archiv ist dann fehlerhaft.
habe es hier auf dem X5000 ohne Probleme mit Odyssey in knapp dreieinhalb Minuten downloaden können :thumbsup:
German AMIGA Podcast => GAP
GAP auf Facebook => klick
Maijestro
Beiträge: 493
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von Maijestro »

@IconDesigner
Ich würde es mal, mit einen FTP-Programm, "ftp:/main.aminet.net/pix/back/", probieren.
Ok danke für den Tip mit RNOXfer konnte ich es ohne Probleme runterladen.
Benutzeravatar
IconDesigner
Beiträge: 416
Registriert: 29. Dezember 2016 17:00
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von IconDesigner »

So Leute,

gibt mal wieder mal was neues von mir! :wink:

erstmal eine kleine Vorschau auf meine neuen Wallpaper:
preview1920x1080psd.png
WallPaperPre2.lha
Das nächste mal gibt eine neue Version von meinen Icons als Preview. :thinking:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Peg2/G4 1GB Ram, Radeon 9250, 1 TB SSD plus 4 GB HDD und AmigaOS 4.1 FE
A4000D/60-PPC 128 MB Ram, CV-PPC, 4 GB HDD und AmigaOS 3.9 >>>RIP<<<
A4000D/60 64 MB Ram, CV-64, 4 GB HDD und AmigaOS 3.5
WinUAE und AmigaOS 4.1 FE Classic
Qemu auf Linux; 2GB Ram und AmigaOS 4.1 FE für Peg2
Maijestro
Beiträge: 493
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von Maijestro »

@IconDesigner

Gefällt mir ausgsprochen gut. Danke

Auch deine Icons sind wirklich schön und ich verwende sie sehr gerne.
Maijestro
Beiträge: 493
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 175 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von Maijestro »

@IconDesigner

Wenn es dir deine Zeit erlaubt wären auch ein paar Tolle Hintergrundbilder für die WB Fenster wünschenswert. Ich habe zwar etwas bekommen, aber es sieht sehr verwaschen aus und passt nicht so richtig zum Workbench Screen Hintergrundbild. Also etwas ohne Logo wäre toll.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
HelmutH
OS4Welt-Team
Beiträge: 2649
Registriert: 28. September 2009 10:56
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von HelmutH »

IconDesigner hat geschrieben: 1. März 2024 18:37 So Leute,
...

Das nächste mal gibt eine neue Version von meinen Icons als Preview. :thinking:
Da freue ich mich schon drauf auf deine neue Icon Sammlung. :thumbsup:
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne XE, AmigaOne X5000
Benutzeravatar
IconDesigner
Beiträge: 416
Registriert: 29. Dezember 2016 17:00
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: [Icons] MakeUP for the AmigaOS 4.1

Beitrag von IconDesigner »

Maijestro hat geschrieben: 3. März 2024 10:08 @IconDesigner

Wenn es dir deine Zeit erlaubt wären auch ein paar Tolle Hintergrundbilder für die WB Fenster wünschenswert. Ich habe zwar etwas bekommen, aber es sieht sehr verwaschen aus und passt nicht so richtig zum Workbench Screen Hintergrundbild. Also etwas ohne Logo wäre toll.
Also die Bilder für die Fenster werden "Patterns" genannt! :wink:
Wichtig sind hier die Einstellungen in WBPatterns.prefs!
Siehe hier:
WBPatterns.prefs001.png
Bei dieser Einstellung, kommt sowas herraus.
Workbench.png
Habe hier mal ein paar Beispiele für Patterns.
patterns.lha
Ich hoffe ich konnte Dir Helfen! :wink:
Gruß Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Peg2/G4 1GB Ram, Radeon 9250, 1 TB SSD plus 4 GB HDD und AmigaOS 4.1 FE
A4000D/60-PPC 128 MB Ram, CV-PPC, 4 GB HDD und AmigaOS 3.9 >>>RIP<<<
A4000D/60 64 MB Ram, CV-64, 4 GB HDD und AmigaOS 3.5
WinUAE und AmigaOS 4.1 FE Classic
Qemu auf Linux; 2GB Ram und AmigaOS 4.1 FE für Peg2
Antworten