[Software] Hollywood + Hollywood Designer: Neues

Aktuelles rund um Amiga OS4

Moderator: OS4Welt-Team

Benutzeravatar
HelmutH
OS4Welt-Team
Beiträge: 2648
Registriert: 28. September 2009 10:56
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Hollywood + Hollywood Designer: Neues

Beitrag von HelmutH »

Die deutschen Übersetzungen der Plugins ZIP sowie Malibu sind nun
veröffentlicht. Hier also der neuste Stand:

- Hollywood 7.1 (1004 Seiten) ist veröffentlicht
- MUI Royale 1.5 (330 Seiten) in Arbeit
- RapaGUI 1.2 (296 Seiten) Endkontrolle
- GL Galore 1.1 (266 Seiten)
- Polybios 1.0 (160 Seiten) in Arbeit
- Hollywood Designer 4.0 (108 Seiten) ist auf der CD
- RebelSDL 1.0 (54 Seiten)
- ZIP 1.1 (30 Seiten) ist veröffentlicht
- XAD 1.0 (26 Seiten) ist veröffentlicht
- Malibu 1.4 (20 Seiten) ist veröffentlicht

Die Handbücher zum runterladen findet Ihr hier http://www.hollywood-mal.de/help.html und dann unter Übersetzungen.
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne XE, AmigaOne X5000
Benutzeravatar
HelmutH
OS4Welt-Team
Beiträge: 2648
Registriert: 28. September 2009 10:56
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Hollywood + Hollywood Designer: Neues

Beitrag von HelmutH »

Dominic und ich sind nicht ins Sommerloch gefallen und haben trotz der Hitze an den Übersetzungen weiter gemacht.
Hier der aktuelle Stand:

- Hollywood 7.1 (1004 Seiten) ist veröffentlicht
- MUI Royale 1.5 (330 Seiten) Endkontrolle
- RapaGUI 1.2 (296 Seiten) Endkontrolle
- GL Galore 1.1 (266 Seiten)
- Polybios 1.0 (160 Seiten) in Arbeit
- Hollywood Designer 4.0 (108 Seiten) ist auf der CD
- RebelSDL 1.0 (54 Seiten) in Arbeit
- ZIP 1.1 (30 Seiten) ist veröffentlicht
- XAD 1.0 (26 Seiten) ist veröffentlicht
- Malibu 1.4 (20 Seiten) ist veröffentlicht
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne XE, AmigaOne X5000
Benutzeravatar
HelmutH
OS4Welt-Team
Beiträge: 2648
Registriert: 28. September 2009 10:56
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Hollywood + Hollywood Designer: Neues

Beitrag von HelmutH »

Es geht in den Endspurt, das letzte PlugIn Handbuch ist in mache.

- Hollywood 7.1 (1004 Seiten) ist veröffentlicht
- MUI Royale 1.5 (330 Seiten) Endkontrolle
- RapaGUI 1.2 (296 Seiten) Endkontrolle
- GL Galore 1.1 (266 Seiten) in Arbeit
- Polybios 1.0 (160 Seiten) Endkontrolle
- Hollywood Designer 4.0 (108 Seiten) ist auf der CD
- RebelSDL 1.0 (54 Seiten) Endkontrolle
- ZIP 1.1 (30 Seiten) ist veröffentlicht
- XAD 1.0 (26 Seiten) ist veröffentlicht
- Malibu 1.4 (20 Seiten) ist veröffentlicht
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne XE, AmigaOne X5000
Benutzeravatar
root
Beiträge: 802
Registriert: 3. Oktober 2009 11:21
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Kontaktdaten:

Re: Hollywood + Hollywood Designer: Neues

Beitrag von root »

Ihr seid TOP!
X5000 E5500 | 4GB Ram | Radeon R9 270 Windforce | TerraTec 512i :thinking:
Benutzeravatar
HelmutH
OS4Welt-Team
Beiträge: 2648
Registriert: 28. September 2009 10:56
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Hollywood + Hollywood Designer: Neues

Beitrag von HelmutH »

Danke fürs Lob root :D

Und es geht weiter, RebelSDL ist fertig.

- Hollywood 7.1 (1004 Seiten) ist veröffentlicht
- MUI Royale 1.5 (330 Seiten) Endkontrolle
- RapaGUI 1.2 (296 Seiten) Endkontrolle
- GL Galore 1.1 (266 Seiten) in Arbeit
- Polybios 1.0 (160 Seiten) in Arbeit
- Hollywood Designer 4.0 (108 Seiten) ist auf der CD
- RebelSDL 1.0 (54 Seiten) ist veröffentlicht
- ZIP 1.1 (30 Seiten) ist veröffentlicht
- XAD 1.0 (26 Seiten) ist veröffentlicht
- Malibu 1.4 (20 Seiten) ist veröffentlicht

Die Handbücher zum runterladen findet Ihr hier http://www.hollywood-mal.de/help.html und dann unter Übersetzungen.
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne XE, AmigaOne X5000
Benutzeravatar
HelmutH
OS4Welt-Team
Beiträge: 2648
Registriert: 28. September 2009 10:56
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Hollywood + Hollywood Designer: Neues

Beitrag von HelmutH »

Polybios ist auch Korrektur gelesen. Ein paar kleinere Punkte sind noch zu klären,
aber wir sind mit Polybios so gut wie durch, sodas jetzt nur noch Andreas seinen
Segen geben muß um das es dann veröffentlicht wird.

Knappe 3000 Zeilen fehlen mir noch bei der GlGalore Übersetzung.
Dann hier nochmal die doppelte Korrekturlesung und dann sind
wir auch mit den PlugIn Handbüchern durch.

Somit ist der aktuelle Stand dieser:
- Hollywood 7.1 (1004 Seiten) ist veröffentlicht
- MUI Royale 1.5 (330 Seiten) Endkontrolle
- RapaGUI 1.2 (296 Seiten) Endkontrolle
- GL Galore 1.1 (266 Seiten) in Arbeit
- Polybios 1.0 (160 Seiten) Endkontrolle
- Hollywood Designer 4.0 (108 Seiten) ist auf der CD
- RebelSDL 1.0 (54 Seiten) ist veröffentlicht
- ZIP 1.1 (30 Seiten) ist veröffentlicht
- XAD 1.0 (26 Seiten) ist veröffentlicht
- Malibu 1.4 (20 Seiten) ist veröffentlicht

Die Handbücher zum runterladen findet Ihr hier http://www.hollywood-mal.de/help.html und dann unter Übersetzungen.
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne XE, AmigaOne X5000
Benutzeravatar
HelmutH
OS4Welt-Team
Beiträge: 2648
Registriert: 28. September 2009 10:56
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Hollywood + Hollywood Designer: Neues

Beitrag von HelmutH »

So nu bin ich auch mit dem übersetzen von GlGalore durch.
Wird jetzt noch von mir Korrektur gelesen und dann an Dominic geschickt,
der dann auch nochmal drüber schaut.
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne XE, AmigaOne X5000
Benutzeravatar
HelmutH
OS4Welt-Team
Beiträge: 2648
Registriert: 28. September 2009 10:56
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Hollywood + Hollywood Designer: Neues

Beitrag von HelmutH »

Polybios ist nun auch fertig und veröffentlicht. :wink:

Und auch das MUIRoyale und das RapaGUI PlugIn Handbuch ist in den letzten Zügen.

Somit ist der aktuelle Stand dieser:
- Hollywood 7.1 (1004 Seiten) ist veröffentlicht
- MUI Royale 1.5 (330 Seiten) Endkontrolle
- RapaGUI 1.2 (296 Seiten) Endkontrolle
- GL Galore 1.1 (266 Seiten) in Arbeit
- Polybios 1.0 (160 Seiten) ist veröffentlicht
- Hollywood Designer 4.0 (108 Seiten) ist auf der CD
- RebelSDL 1.0 (54 Seiten) ist veröffentlicht
- ZIP 1.1 (30 Seiten) ist veröffentlicht
- XAD 1.0 (26 Seiten) ist veröffentlicht
- Malibu 1.4 (20 Seiten) ist veröffentlicht

Die Handbücher zum runterladen findet Ihr hier http://www.hollywood-mal.de/help.html und dann unter Übersetzungen.
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne XE, AmigaOne X5000
Benutzeravatar
HelmutH
OS4Welt-Team
Beiträge: 2648
Registriert: 28. September 2009 10:56
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Hollywood + Hollywood Designer: Neues

Beitrag von HelmutH »

10.02.2019 Hollywood 8 - Supremacy 8.0 erschienen

Nach zwölf Monaten Entwicklungszeit freut sich Airsoft Softwair außerordentlich die sofortige Verfügbarkeit des besten Hollywoods aller Zeiten bekanntgeben zu können: Hollywood 8 - Supremacy. Version 8.0 ist ein riesiges Update mit sehr vielen neuen Features und Fehlerbereinigungen. Die wichtigste neue Funktionalität ist sicherlich die volle Unterstützung für RapaGUI unter Android, wodurch es möglich wird, komplette grafische Benutzeroberflächen für Android mit Hollywood zu erstellen. Wie auf jeder Plattform benutzt RapaGUI auch unter Android ausschließlich die nativen Widgets des Betriebssystems, sodass mit Hollywood erstellte GUIs auf Android komplett nativ aussehen und sich auch so anfühlen. Dies ist ein wahrhaft einzigartiges Feature, da keine andere Software auf der Welt es erlaubt, aus einem einzigen Quelltext GUIs für Amiga (MUI), Windows, macOS, Linux (GTK+) und Android zu erstellen. Darüber hinaus gibt es selbstverständlich noch viele andere neue Features, Fehlerbereinigungen und Verbesserungen.

Hier ist eine unvollständige Liste der neuen Features in Hollywood 8.0:

* Android-Version komplett neugeschrieben
* Neue Netzwerkadapter-Pluginschnittstelle
* Bereit für das mächtige, bald erscheinende SSL/TLS-Plugin!
* Unterstützung für IPv6 in der Netzwerkbibliothek
* Serieller Port wird nun unterstützt, selbst unter Android!
* Mehrere Displays sind nun unter Android möglich
* Systembenachrichtungen werden unterstützt
* Unterstützung für Piktogramme
* Die Action Bar wird unter Android unterstützt
* Menüleisten können unter Android erstellt werden
* Bessere Unterstützung für HiDPI-Monitore
* Volle RapaGUI-Unterstützung unter Android
* Bereit für RapaGUI 2.0!
* Hardwarebeschleunigtes Zeichnen, Skalieren und Transformieren unter Android
* Kameraunterstützung unter Android
* Verzeichnisse können vom Skript überwacht werden
* Skripte können unter Android Java-Code aufrufen
* Unterstützung für Gerätvibration unter Android
* Ganze Verzeichnisse können in Programme eingebunden werden
* Gyroscope und Accelerometer werden unter Android unterstützt
* Bereit für den Hollywood APK Compiler 3.0!
* 80 Seiten neue PDF-Dokumentation, insgesamt jetzt 1034 Seiten!
* Viele andere Veränderungen, Optimierungen und Fehlerbereinigungen

Hollywood 8 ist die ultimative Multimedia-Erfahrung und ein Muss für alle kreativen Anwender. Hollywood ist auf CD und als Download-Version erhältlich. Beide Versionen enthalten die Hollywood-Versionen für alle unterstützten Plattformen. Beim Kauf von Hollywood erhalten Sie eine Einzelbenutzerlizenz für alle 15 unterstützen Plattformen. Wenn Sie eine frühere Version von Hollywood besitzen, können Sie ein preisvergünstigtes Upgrade erwerben. Benutzer, die Hollywood 7.1 im Jahr 2019 gekauft haben, erhalten das Upgrade kostenlos.

Hollywood 8 ist die ultimative Brücke zwischen all den verschiedenen AmigaOS-kompatiblen Plattformen und den anderen drei bedeutenden Desktop-Betriebssystemen (Windows, macOS und Linux) sowie Android. Ein absolut einzigartiges Feature ist jedoch der eingebaute Cross-Compiler, mit dem von jeder Plattform, die Hollywood unterstützt, Programme für eine Reihe von Betriebssystemen kompiliert werden können.

Hollywood 8 unterstützt dabei folgende Systeme: AmigaOS 3, AmigaOS 4, WarpOS, MorphOS, AROS (x86), Windows (x86, x64), macOS (x86, x64, ppc) und Linux (x86, x64, ppc, arm). Nur Hollywood macht dies möglich!

Wenn Sie mehr über Hollywood erfahren möchten, besuchen Sie bitte das offizelle Hollywood-Portal unter dem Titellink. Dort gibt es auch ein Forum für alle Fragen rund um Hollywood.

http://www.hollywood-mal.com
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne XE, AmigaOne X5000
Benutzeravatar
HelmutH
OS4Welt-Team
Beiträge: 2648
Registriert: 28. September 2009 10:56
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Hollywood + Hollywood Designer: Neues

Beitrag von HelmutH »

Hier mal wieder einen aktuellen Status zu den Übersetzungen:
- Hollywood 8.0 (1034 Seiten) in Arbeit
- Hollywood 7.1 (1004 Seiten) ist veröffentlicht
- MUI Royale 1.5 (330 Seiten) Endkontrolle
- hURL 1.0 (299 Seiten) noch nicht in Arbeit
- RapaGUI 1.2 (296 Seiten) ist veröffentlicht
- GL Galore 1.1 (266 Seiten) Endkontrolle
- Polybios 1.0 (160 Seiten) ist veröffentlicht
- Hollywood Designer 4.0 (108 Seiten) ist auf der CD
- RebelSDL 1.0 (54 Seiten) ist veröffentlicht
- ZIP 1.1 (30 Seiten) ist veröffentlicht
- XAD 1.0 (26 Seiten) ist veröffentlicht
- Malibu 1.4 (20 Seiten) ist veröffentlicht

Die Handbücher zum runterladen findet Ihr hier http://www.hollywood-mal.de/help.html und dann unter Übersetzungen.
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne XE, AmigaOne X5000
Antworten