Funktionierender Gameboy Emulator

Alles rund um Anwendungen für Amiga OS4

Moderator: OS4Welt-Team

Benutzeravatar
imagodespira
Entwickler-X
Beiträge: 2758
Registriert: 27. September 2009 09:00
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal
Kontaktdaten:

Re: Funktionierender Gameboy Emulator

Beitrag von imagodespira »

Ja, ich habe es mit bekommen, aber noch keine Zeit gehabt, mich damit zu beschäftigen….

SEHR GEIL 😀

Ich freue mich über solche Sachen, Gameboy, Megadrive und Atari 8bit waren meine Systeme früher ind ich begrüße es sehr, das am X1000 nutzen zu dürfen. Ich habe irgendwie keine Lust das am PC zu machen, irgendeinen Nutzen muss ja der Rechner haben 😀
http://www.entwickler-x.de

AmigaOne X1000 @ 1800 Mhz , 2GB RAM, 128GB SSD, Grafikkarte Club3D HD 7750 inkl. RadeonHD Warp3D SI, Warp3D Nova, DVD Brenner, PCI-NETZWERKKARTE ;)
Maijestro
Beiträge: 527
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Funktionierender Gameboy Emulator

Beitrag von Maijestro »

imagodespira hat geschrieben: 16. Mai 2024 18:30 Ja, ich habe es mit bekommen, aber noch keine Zeit gehabt, mich damit zu beschäftigen….

SEHR GEIL 😀

Ich freue mich über solche Sachen, Gameboy, Megadrive und Atari 8bit waren meine Systeme früher ind ich begrüße es sehr, das am X1000 nutzen zu dürfen. Ich habe irgendwie keine Lust das am PC zu machen, irgendeinen Nutzen muss ja der Rechner haben 😀
Geht mir auch so ScummVM/DGen/Senes9x und jetzt mGBA gibt es als native Version für MacOs, aber keins der Emulatoren habe ich je unter MacOs direkt ausprobiert, sondern habe sie alle unter AmigaOs4.1 kennenlernen dürfen :-D
Benutzeravatar
McFly
Beiträge: 925
Registriert: 28. September 2009 09:58
Wohnort: Oberhausen/NRW
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal
Kontaktdaten:

Re: Funktionierender Gameboy Emulator

Beitrag von McFly »

imagodespira hat geschrieben: 16. Mai 2024 18:30 Ich freue mich über solche Sachen, Gameboy, Megadrive und Atari 8bit waren meine Systeme früher ind ich begrüße es sehr, das am X1000 nutzen zu dürfen.
dann fehlt jetzt wohl "nur" noch eine vernünftige Playstation-Emu. Die von AmiDog von 2015 läuft nicht rund bzw. hat viele Abstürze. Wenn in der Richtung noch etwas machbar wäre, fänd ich super :wink:
Dann hätte man neben den Games die direkt auf OS4.x laufen, mit den Emus ein sehr großes Spektrum an Games.
German AMIGA Podcast => GAP
GAP auf Facebook => klick
Benutzeravatar
imagodespira
Entwickler-X
Beiträge: 2758
Registriert: 27. September 2009 09:00
Hat sich bedankt: 87 Mal
Danksagung erhalten: 97 Mal
Kontaktdaten:

Re: Funktionierender Gameboy Emulator

Beitrag von imagodespira »

Ja, auf jeden Fall…c64 wäre für mich auch noch so ein Kandidat. Klappte bei mir leider auch nicht gut. Am Besten alles mit einer ähnlichen Bedienoberfläche 😀
http://www.entwickler-x.de

AmigaOne X1000 @ 1800 Mhz , 2GB RAM, 128GB SSD, Grafikkarte Club3D HD 7750 inkl. RadeonHD Warp3D SI, Warp3D Nova, DVD Brenner, PCI-NETZWERKKARTE ;)
Maijestro
Beiträge: 527
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Funktionierender Gameboy Emulator

Beitrag von Maijestro »

McFly hat geschrieben: 16. Mai 2024 18:59
imagodespira hat geschrieben: 16. Mai 2024 18:30 Ich freue mich über solche Sachen, Gameboy, Megadrive und Atari 8bit waren meine Systeme früher ind ich begrüße es sehr, das am X1000 nutzen zu dürfen.
dann fehlt jetzt wohl "nur" noch eine vernünftige Playstation-Emu. Die von AmiDog von 2015 läuft nicht rund bzw. hat viele Abstürze. Wenn in der Richtung noch etwas machbar wäre, fänd ich super :wink:
Dann hätte man neben den Games die direkt auf OS4.x laufen, mit den Emus ein sehr großes Spektrum an Games.
Meinst du FPSE ? Ich hatte diesen vor längeren bereits getestet unter Qemu/Pegasos2 und der Emulator war sehr brauchbar und schnell, allerdings nur Software Rendering und ja eine neue Version inklusive neuen GUI wäre absolut cool.
Benutzeravatar
McFly
Beiträge: 925
Registriert: 28. September 2009 09:58
Wohnort: Oberhausen/NRW
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal
Kontaktdaten:

Re: Funktionierender Gameboy Emulator

Beitrag von McFly »

kurze Info zu mGBA.
man kann nun auch mit Joystick oder Gamepad spielen, sehr cool :)
Habe es gerade getestet und mein Apollo Gamepad funzt ohne Probleme.
Die CPU-Last wurde ebenfalls reduziert und der Emulator läuft hier wirklich sehr sehr stabil, vielen Dank an @smarkusg für den tollen Job.
Wenn jetzt noch das teilweise auftretende Soundkratzen eliminiert werden kann und man evtl. noch Filter für eine etwas "smoothere" Grafik einbauen kann, wäre es neben DGen ein weiterer super Emulator für 4.1 :-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
German AMIGA Podcast => GAP
GAP auf Facebook => klick
Maijestro
Beiträge: 527
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Funktionierender Gameboy Emulator

Beitrag von Maijestro »

McFly hat geschrieben: 19. Mai 2024 20:28 kurze Info zu mGBA.
man kann nun auch mit Joystick oder Gamepad spielen, sehr cool :)
Gibt es auch eine Kabellose Lösung für NG Hardware? Ein Joy/Gampad fehlt mir noch.
Benutzeravatar
McFly
Beiträge: 925
Registriert: 28. September 2009 09:58
Wohnort: Oberhausen/NRW
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal
Kontaktdaten:

Re: Funktionierender Gameboy Emulator

Beitrag von McFly »

Maijestro hat geschrieben: 19. Mai 2024 20:40 Gibt es auch eine Kabellose Lösung für NG Hardware? Ein Joy/Gampad fehlt mir noch.
ich habe leider kein direktes Wireless-Pad hier zum testen.
Aber wo Du das sagst, könnte ich mal den USB-DB9 Adapter mit dem Turbo 2000 testen, ob das klappt :)
German AMIGA Podcast => GAP
GAP auf Facebook => klick
Maijestro
Beiträge: 527
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 181 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Funktionierender Gameboy Emulator

Beitrag von Maijestro »

@McFly

So wie ich sehen kann hat es meine Deutsche Übersetzung der GUI wohl leider nicht geschafft in den neuen Release aufgenommen zu werden. Oder die Übersetzung war Fehlerhaft....
Benutzeravatar
McFly
Beiträge: 925
Registriert: 28. September 2009 09:58
Wohnort: Oberhausen/NRW
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal
Kontaktdaten:

Re: Funktionierender Gameboy Emulator

Beitrag von McFly »

Maijestro hat geschrieben: 19. Mai 2024 20:51 @McFly

So wie ich sehen kann hat es meine Deutsche Übersetzung der GUI wohl leider nicht geschafft in den neuen Release aufgenommen zu werden. Oder die Übersetzung war Fehlerhaft....
kannst mir den mal schicken? dann teste ich das mal aus :D
German AMIGA Podcast => GAP
GAP auf Facebook => klick
Antworten