[cURL] und wie ist die richtige Installation?

Alles rund um Anwendungen für Amiga OS4

Moderator: OS4Welt-Team

Maijestro
Beiträge: 519
Registriert: 23. Dezember 2022 15:49
Hat sich bedankt: 178 Mal
Danksagung erhalten: 137 Mal

Re: [cURL] und wie ist die richtige Installation?

Beitrag von Maijestro »

IconDesigner hat geschrieben: 11. Mai 2024 07:46 Hallo Leute,
ich habe ein kleines Problem mit "cURL" ! :hot:
Ich wollte auch mal das Programm von @evil testen und bekomme nur immer diesen Fehler.
cURL-fehler.png
was mache ich Falsch? :thinking:

Guck mal im hier viewtopic.php?p=49966#p49966 @smarkusg hatte genau die selben Probleme und er hat es gelöst bekommen.
Benutzeravatar
IconDesigner
Beiträge: 417
Registriert: 29. Dezember 2016 17:00
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: [cURL] und wie ist die richtige Installation?

Beitrag von IconDesigner »

Maijestro hat geschrieben: 12. Mai 2024 10:51 Guck mal im hier viewtopic.php?p=49966#p49966 @smarkusg hatte genau die selben Probleme und er hat es gelöst bekommen.
Danke, es Funktioniert!!! :P

Es gibt aber ein "ABER", es ist Besorgniserregend, dass "hURL" auf so alte Zertifikate (aus den Jahre 2022) zurückgreift! :thinking:
Also müsste "hURL" wie z.B.: "cURL" auch ständig auf den laufenden Stand gehalten werden wie "AmiSSL" und "cURL". :thinking:

Ps.: diese Version von AmiSSL ist die 4.12 vom 11.02.2022, im AmiNet https://aminet.net/package/util/libs/AmiSSL-4.12 zu finden.
Peg2/G4 1GB Ram, Radeon 9250, 1 TB SSD plus 4 GB HDD und AmigaOS 4.1 FE
A4000D/60-PPC 128 MB Ram, CV-PPC, 4 GB HDD und AmigaOS 3.9 >>>RIP<<<
A4000D/60 64 MB Ram, CV-64, 4 GB HDD und AmigaOS 3.5
WinUAE und AmigaOS 4.1 FE Classic
Qemu auf Linux; 2GB Ram und AmigaOS 4.1 FE für Peg2
Antworten