[Software] Pixy 1.0 veröffentlicht

Alles rund um Anwendungen für Amiga OS4

Moderator: OS4Welt-Team

Benutzeravatar
HelmutH
OS4Welt-Team
Beiträge: 2576
Registriert: 28. September 2009 10:56
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: [Software] Pixy 1.0 veröffentlicht

Beitrag von HelmutH »

@turbo4.1
Habe ich da vielleicht was in AmiPDF falsch eingestellt, oder wo anders :?:
Weil bei mir wird im PDF die Schrift unscharf angezeigt wird.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne XE, AmigaOne X5000
Benutzeravatar
turbo4.1
Ignition-Team
Beiträge: 1728
Registriert: 23. Dezember 2009 18:27
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: [Software] Pixy 1.0 veröffentlicht

Beitrag von turbo4.1 »

vielleicht liegt es an deiner hohen auflösung, denk dran compression arbeitet mit ca. 600x800 pixel für die pdf's, eben standard dichte.
wenn ich bei mir die pdf's vergrößere gibt es einen ähnlichen effekt. verkleiner mal das pdf im amipdf ;-)
Sam460ex mit Yeston RX550 4GB (Single Slot, Low Profile), Sam440Flex (666MHz) mit Radeon HD5450 PCI, CDTV mit 270MB SCSI-HD, MemCard, 68010 14MHZ und 5MB RAM, A600 und CD32
Amiga User since 1987
Benutzeravatar
HelmutH
OS4Welt-Team
Beiträge: 2576
Registriert: 28. September 2009 10:56
Wohnort: Oberhausen
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: [Software] Pixy 1.0 veröffentlicht

Beitrag von HelmutH »

@turbo4.1
Jup :!: Ich weiß nicht welche Zoomstufen AmiPDF hat, aber nach zweimal verkleinern, wird es jetzt gut angezeigt.

Würde es Sinn machen bei der Erstellung von PDF Dokumenten die Auflösung bei compression zu erhöhen,
um das bei Amiga Systemen die eine höhere Auslösung können, auch dort die PDF Dokumente in höheren
Auflösungen gut dargestellt werden, oder geht den PDF Anzeigern da schon die puste aus :?:
Gruß Helmut
Amiga 500, Amiga 2000, AmigaOne XE, AmigaOne X5000
Benutzeravatar
Cyborg
AmigaOS Entwickler
Beiträge: 3445
Registriert: 28. September 2009 11:10
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: [Software] Pixy 1.0 veröffentlicht

Beitrag von Cyborg »

root hat geschrieben: 17. November 2022 19:43 Gute Nachrichten bei mir funktioniert Pixy jetzt auch!!!
Andreas Falkenhahn hat da etwas in der codesets.library gefixt.
Das ist schon etwas her, aber offensichtlich wurde noch immer keine neue Version der Library veröffentlicht. Ich habe Jens eben mal direkt angeschrieben und um ein neues Release gebeten. Sollte er sich dazu nicht in der Lage sehen, müßten wir uns halt eine Alternative überlegen... offiziell wäre aber natürlich immer besser. Nur so hängen die meisten User halt auch in der Luft und laufen in vermeidbare Probleme.
.. der SysOp hat immer recht :evil:

PGP Schlüssel verfügbar
Benutzeravatar
root
Beiträge: 758
Registriert: 3. Oktober 2009 11:21
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal
Kontaktdaten:

Re: [Software] Pixy 1.0 veröffentlicht

Beitrag von root »

Oh, ich hatte gedacht das die Betattester da doch schon was neues auf ihren Platten haben, schade.
Hier ist noch der Link zum Foreneintrag von Andreas https://forums.hollywood-mal.com/viewto ... 665#p18665

Sicher man könnte ganz frech die Lib ins Depot werfen aber etwas offizielles ist immer besser.
X5000 E5500 | 4GB Ram | Radeon R9 270 Windforce | TerraTec 512i :thinking:
Antworten